Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


manton:raspberrypi:calibreserver

Einrichtung eines Calibre-Servers mit dem Raspberry-Pi

Calibre ist eine bekannte e-Book-Verwaltungssoftware, die auch einen Server bereitstellt. Mit einem Netzwerkfähigen e-Book-Reader kann man über ein Webfrontend drm-freie Ebooks auf das Endgerät laden und lesen oder anderweitig weiterverwenden. Die geht natürlich auch mit jedem anderen linuxfähigen Server ;-)

Installation von Calibre über die Raspbian-Repos

$ sudo apt-get update && sudo apt-get install calibre

das wars schon …

Init-Script für Calibre-Server

/etc/init.d/calibreserver

1) Anpassbare Paramter sind:

  • CONTENT - Pfad zur Calibre Library
  • UN - username
  • PW - passwort
  • PORT - Port, wo der Server laufen soll

UN und PW sollte man setzen, wenn man den Zugriff weiter einschränken möchte, hilfreich wenn sich noch viele andere Personen im gleichen Netzwerk befinden…

Systemd-Script für Calibre-Server

1)
Diese Sript findet man hier https://github.com/ghoulmann/raspi-calibre/blob/master/calibre/overlay/etc/init.d/calibre – Vielen Dank an die Erschaffer :)
manton/raspberrypi/calibreserver.txt · Zuletzt geändert: 2014/05/21 16:51 von manton